Landkreise - Stadt - Gemeinden | Land Brandenburg

Karte der Landkreise von Land Brandenburg in Deutschland

Land Brandenburg

Planung bei der Prospektverteilung ist wichtig! Hier bieten wir teambee Ihnen eine Liste von Landkreise, Gemeinden und mit Daten von kreisfreie Städte mit Einwohner, Haushalte, PLZ - Postleitzahl und bewerbare Haushalte von Land Brandenburg.

Große Karte von Google Maps...mehr

Daten Brandenburg (Stand 2015)

Fläche: 29 654,16 km²
Landeshauptstadt: Potsdam
Kreise: 14
Kreisfreie Städte : 4
Einwohner: 2,456 Mio.(Stand 2014)
Haushalte: 1 237 600
Einpersonenhaushalte: 462 000 Mehrpersonenhaushalte: 775 500

Bild Quelle Karte Landkreise:
by TUBS
[CC-BY-SA-3.0] Wikimedia Commons Autor: TUBS

Landkreise - Städte - Gemeinden | Brandenburg

Hier finden Sie Landkreise von Land Brandenburg sowie Liste von Städte und Gemeinden mit Einwohnerzahl:

Barnim

Der Landkreis Barnim grenzt an den Landkreis Uckermark, Oberhavel, Berlin, Märkisch-Oderland und im Osten zu Polen die Kreisgrenze. Von der Gesamtfläche sind 46,3 Prozent Wälder und rund fünf Prozent Wasserflächen, und hat über 170 Tausend Einwohner mit 25 Gemeinden, 3 Ämter, 3 amtsfreie Städte und 4 amtsfreie Gemeinden.

Kreisstadt: Eberswalde
Städte:Bernau bei Berlin, Biesenthal, Joachimsthal und Oderberg.
Gemeinden:Ahrensfelde, Althüttendorf, Breydin, Britz, Chorin, Friedrichswalde, Hohenfinow, Liepe, Lunow-Stolzenhagen, Marienwerder, Melchow, Niederfinow, Panketal, Parsteinsee, Rüdnitz Schorfheide Sydower Fließ, Wandlitz und Ziethen

Dahme-Spreewald

Landkreis Oder-Spree, grenzt an die Landkreise Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster und Teltow-Fläming. Das Gebiet des Landkreises ist zu 42,2 % bewaldet und besteht zu 35,6 % aus landwirtschaftlich genutzten Flächen., und hat über 160 Tausend Einwohner mit 37 Gemeinden und 8 Städte.

Kreisstadt: Lübben (Spreewald)
Städte: Golßen, Königs Wusterhausen, Lieberose, Lübben (Spreewald), Luckau, Märkisch Buchholz, Mittenwalde, Teupitz und Wildau.
Gemeinden: Alt Zauche-Wußwerk, Bersteland, Byhleguhre-Byhlen, Drahnsdorf, Golßen - Stadt, Groß Köris, Halbe, Jamlitz, Kasel-Golzig, Krausnick-Groß, Lieberose - Stadt, Märkisch Buchholz - Stadt, Märkisch Buchholz - Stadt, Münchehofe, Neu Zauche, Rietzneuendorf-Staakow, Schlepzig, Schönwald, Schwerin, Schwielochsee, Spreewaldheide, Steinreich, Straupitz, Teupitz - Stadt und Unterspreewald und Wasserburg.

Elbe-Elster

Der Landkreis Elbe-Elster liegt im Süden des Landes Brandenburg. Von der Gesamtfläche sind 46,3 Prozent Wälder und rund fünf Prozent Wasserflächen, und hat über 100 Tausend Einwohner mit 33 Gemeinden und 11 Städte.

Kreisstadt: Herzberg (Elster)
Städte: Bad Liebenwerda, Doberlug-Kirchhain, Elsterwerda, Falkenberg/Elster, Finsterwalde, Herzberg (Elster), Mühlberg/Elbe, Schlieben, Schönewalde, Sonnewalde und Uebigau-Wahrenbrück.
Gemeinden: Crinitz, Fichtwald, Gorden-Staupitz, Gröden, Großthiemig, Heideland, Hirschfeld, Hohenbucko, Hohenleipisch, Kremitzaue, Lebusa, Lichterfeld-Schacksdorf, Massen-Niederlausitz, Merzdorf, Sallgast, Schilda, Schlieben - Stadt, Schönborn, Schraden, Röderland, Rückersdorf und Tröbitz.

Havelland

Der Landkreis Havelland liegt im Westen des Landes Brandenburg mit einer Fläche von 1 727,3 km², Landkreis Havelland umfasst den größten Teil des Havellandes. Und hat über 150 Tausend Einwohner mit 26 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: Rathenow
Städte:Falkensee, Friesack, Ketzin/Havel, Nauen, Premnitz, Rathenow und Rhinow.
Gemeinden: Brieselang, Dallgow-Döberitz, Friesack - Stadt, Gollenberg, Großderschau, Havelaue, Kleßen-Görne, Kotzen, Milower Land, Märkisch Luch, Mühlenberge, Nennhausen, Paulinenaue, Pessin, Rhinow - Stadt, Schönwalde-Glien, Seeblick, Stechow-Ferchesar, Wiesenaue Wustermark.

Märkisch-Oderland

Landkreis Märkisch-Oderland liegt im Osten des Landes Brandenburg, und der Naturpark Märkische Schweiz liegt im Landkreis. Der Landkreis hat eine Fläche von 1 727,3 km², und hat über 180 Tausend Einwohner mit 45 Gemeinden und 8 Städte.

Kreisstadt: Seelow
Städte:Altlandsberg, Bad Freienwalde (Oder), Buckow (Märkische Schweiz), Lebus, Müncheberg, Seelow, Strausberg und Wriezen.
Gemeinden: Alt Tucheband, Bleyen-Genschmar, Beiersdorf-Freudenberg, Bliesdorf, Buckow (Märkische Schweiz) - Stadt, Falkenberg, Falkenhagen (Mark), Fichtenhöhe, Fredersdorf-Vogelsdorf, Garzau-Garzin, Golzow Gusow-Platkow, Heckelberg-Brunow, Hoppegarten, Höhenland Küstriner Vorland, Lebus-Stadt, Letschin, Lietzen, Lindendorf, Märkische Höhe, Neuenhagen bei Berlin, Neuhardenberg, Neulewin, Neutrebbin, Oberbarnim, Oderaue, Petershagen/Eggersdorf, Podelzig, Prötzel, Rehfelde, Reichenow-Möglin, Reitwein, Rüdersdorf bei Berlin, Treplin, Vierlinden, Waldsieversdorf, Zechin und Zeschdorf.

Oberhavel

Der Landkreis Oberhavel liegt im Norden von Brandenburg. Von der Gesamtfläche sind über 50 Prozent der Fläche des Landkreises sind Landschafts- oder Naturschutzgebiete., und hat über 200 Tausend Einwohner mit 19 Gemeinden und 9 Städte.

Kreisstadt: Oranienburg
Städte: Fürstenberg/Havel, Gransee - Stadt, Hennigsdorf, Hohen Neuendorf, Kremmen, Liebenwalde, Oranienburg, Velten und Zehdenick.
Gemeinden: Birkenwerder, Glienicke/Nordbahn, Gransee - Stadt, Großwoltersdorf, Leegebruch, Löwenberger Land, Mühlenbecker Land, Oberkrämer, Schönermark, Sonnenberg und Stechlin.

Oberspreewald-Lausitz

Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz liegt im Süden des Landes Brandenburg. Mit den Kutschenberg im Kreis, ist das die zweithöchste Erhebung von Brandenburg, und hat über 110 Tausend Einwohner mit 25 Gemeinden und 9 Städte.

Kreisstadt: Senftenberg
Städte: Calau, Großräschen, Lauchhammer, Lübbenau/Spreewald, Ortrand, Ruhland, Schwarzheide, Senftenberg und Vetschau/Spreewald.
Gemeinden: Altdöbern, Bronkow, Frauendorf, Großkmehlen, Grünewald, Guteborn, Hermsdorf, Hohenbocka, Kroppen, Lindenau, Luckaitztal, Neupetershain, Neu-Seeland, Ortrand - Stadt, Ruhland - Stadt, Schwarzbach und Tettau.

Oder-Spree

Landkreis Oder-Spree ist ein Landkreis im Osten Brandenburgs mit einer Fläche von 2 256,75 km². Der Kreis hat über 175 Tausend Einwohner mit 37 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: Beeskow
Städte: Beeskow, Eisenhüttenstadt, Erkner, Friedland, Fürstenwalde/Spree, Müllrose und Storkow (Mark).
Gemeinden: Bad Saarow, Berkenbrück, Briesen, (Mark), Brieskow-Finkenheerd, Diensdorf-Radlow, Grunow-Dammendorf, Groß Grünheide (Mark), Gosen-Neu Zittau, Jacobsdorf, Langewahl, Lawitz, Lindow, Mixdorf, Müllrose - Stadt, Neißemünde, Neuzelle, Ragow-Merz, Rauen, Reichenwalde, Rietz-Neuendorf, Schlaubetal, Siehdichum, Schöneiche bei Berlin, Spreenhagen, Steinhöfel, Tauche, Vogelsang, Wendisch Rietz, Wiesenau, Woltersdorf und Ziltendorf

Kreisfreie Städte | Land Brandenburg

Hier finden Sie Daten von kreisfreie Städte in Land Brandenburg. Zudem Statistiken von Einwohner - Postleitzahlen - bewerbbare Haushalte von Bezirke, Stadtteile und Ortsteile dazu.

Brandenburg an der Havel

Liste der Stadtteile von Brandenburg an der Havel:...mehr

Cottbus

Liste der Bezirke und Stadtteile von Cottbus:...mehr

Frankfurt (Oder)

Liste der Bezirke und Stadtteile von Frankfurt (Oder):...mehr

Potsdam

Liste der Bezirke und Stadtteile von Potsdam:...mehr

Landkreise - Städte - Gemeinden | Brandenburg

Ostprignitz-Ruppin

Der Landkreis Ostprignitz-Ruppin ist ein Landkreis im Nordwesten des Landes Brandenburg, Ostprignitz-Ruppin mit einer Fläche von 2 526,56 km² der flächenmäßig neungrößter Landkreis deutschlandweit. Ostprignitz-Ruppin hat über 95 Tausend Einwohner mit 23 Gemeinden und 6 Städte.

Kreisstadt: Neuruppin
Städte: Kyritz, Lindow (Mark), Neuruppin, Neustadt (Dosse), Rheinsberg und Wittstock/Dosse.
Gemeinden: Breddin, Dabergotz, Dreetz, Fehrbellin, Heiligengrabe, Herzberg (Mark), Lindow (Mark) - Stadt, Märkisch Linden, Neustadt (Dosse) - Stadt, Rüthnick, Sieversdorf-Hohenofen, Storbeck-Frankendorf, Stüdenitz-Schönermark, Temnitzquell, Temnitztal, Walsleben, Wusterhausen/Dosse, Vielitzsee und Zernitz-Lohm.

Potsdam-Mittelmark

Landkreis Potsdam-Mittelmark ist eine Gebietskörperschaft im Westen des Landes Brandenburg, und einer Fläche von 2 592 km²der drittgrößte Landkreis Deutschlands. Fluss im Kreis ist die Havel, Potsdam-Mittelmark hat über 200 Tausend Einwohner mit 38 Gemeinden und 9 Städte.

Kreisstadt: Bad Belzig
Städte: Bad Belzig, Beelitz, Brück, Havelsee, Niemegk, Teltow, Treuenbrietzen, Werder (Havel) und Ziesar.
Gemeinden:

Beetzsee, Beetzseeheide, Bensdorf, Borkheide, Borkwalde, Buckautal, Golzow, Görzke, Gräben, Groß Kreutz, Kleinmachnow, Kloster Lehnin, Linthe, Michendorf, Mühlenfließ, Nuthetal, Päwesin, Planebruch, Planetal, Rabenstein/Fläming, Rosenau, Roskow, Schwielowsee, Seddiner See, Stahnsdorf, Treuenbrietzen, Wenzlow, Wiesenburg/Mark, Wollin, Wusterwitz und Gemeinde Ziesar.

Prignitz

Der Landkreis Prignitz liegt im äußersten Nordwesten des Landes Brandenburg, und grenzt an drei andere Bundesländer: Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Prignitz hat eine Fläche von 2 138,59 km², und über 75 Tausend Einwohner mit 26 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: PerlebergStädte: Bad Wilsnack, Lenzen (Elbe), Meyenburg, Perleberg, Pritzwalk, Putlitz und Wittenberge.
Gemeinden: Bad Wilsnack - Stadt, Berge, Breese, Cumlosen, Gerdshagen, Groß Pankow (Prignitz), Gumtow, Gülitz-Reetz, Halenbeck-Rohlsdorf, Karstädt, Kümmernitztal, Lanz, Legde/Quitzübel, Lenzen (Elbe) - Stadt, Lenzerwische, Lenzerwische, Marienfließ, Meyenburg - Stadt, Plattenburg, Pirow, Putlitz - Stadt, Rühstädt, Triglitz und Weisen.

Spree-Neiße

Landkreis Spree-Neiße ist ein Landkreis im Südosten des Landes Brandenburg und eine Fläche von 1 657,43 km². Der Kreis hat über 150 Tausend Einwohner mit 30 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: Forst (Lausitz) Städte:Döbern, Drebkau, Forst (Lausitz), Guben, Peitz, Spremberg und Welzow.
Gemeinden: Briesen, Burg (Spreewald), Dissen-Striesow, Döbern - Stadt, Drachhausen, Drehnow, Felixsee, Groß Schacksdorf-Simmersdorf, Guhrow, Heinersbrück, Hornow-Wadelsdorf, Jänschwalde, Jänschwalde, Kolkwitz, Neuhausen/Spree, Schenkendöbern, Schmogrow-Fehrow, Peitz, Tauer, Teichland, Tschernitz, Turnow-Preilack, Werben und Wiesengrund.

Teltow-Fläming

Der Landkreis Teltow-Fläming eine Gesamtfläche von 2.092,1 km², und über 160 Tausend Einwohner mit 16 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: Luckenwalde
Städte: Baruth/Mark, Dahme/Mark, Jüterbog, Luckenwalde, Ludwigsfelde, Trebbin und Zossen.
Gemeinden: Am Mellensee, Blankenfelde-Mahlow, Dahme/Mark, Dahme/Mark - Stadt, Dahmetal, Großbeeren, Ihlow, Niederer Fläming, Niedergörsdorf, Nuthe-Urstromtal und Rangsdorf

Uckermark

Landkreis Uckermark liegt im Nordosten Brandenburgs, ab 1993 bis 2011 war er mit 3058 km² der nach Fläche größte Landkreis in Deutschland. Der Landkreis Uckermark deckt den überwiegenden Teil der seenreichen Region Uckermark ab, und hat über 120 Tausend Einwohner mit 34 Gemeinden und 7 Städte.

Kreisstadt: Prenzlau
Städte: Angermünde, Brüssow, Gartz (Oder), Lychen, Prenzlau, Schwedt/Oder und Templin.
Gemeinden: Berkholz-Meyenburg, Brüssow - Stadt, Carmzow-Wallmow, Casekow, Flieth-Stegelitz, Gartz (Oder) - Stadt, Gerswalde, Gramzow, Grünow, Göritz, Hohenselchow-Groß Pinnow, Mark Landin, Mescherin, Milmersdorf, Mittenwalde, Oberuckersee, Passow, Pinnow, Randowtal, Schenkenberg, Schöneberg, Schönfeld, Tantow, Temmen-Ringenwalde, Uckerfelde und Zichow.